04168 / 591
verwaltung@gs-elstorf.de
Schwarzenberg 2-4, 21629 Neu Wulmstorf

Grundschule Elstorf

eingang

Unsere Schule

Die Grundschule Elstorf ist eine der drei Grundschulen, die zur Gemeinde Neu Wulmstorf gehören. Zum Einzugsgebiet dieser Schule gehören die Orte Elstorf, Schwiederstorf, Ardestorf, Rade, Mienenbüttel, Ohlenbüttel und Elstorf-Bachheide.
Durch zahlreiche Neubaugebiete in den oben genannten Ortschaften leben hier viele junge Familien. Die Nähe zu Hamburg macht den Wohnort Elstorf besonders attraktiv, allerdings erfordert die verkehrsnahe Lage an der B3 von Schülern, Eltern und Lehrern besondere Aufmerksamkeit im Straßenverkehr.

In den letzten Jahren sind die Schüler- und Lehrerzahlen in etwa gleich geblieben. Die Grundschule Elstorf ist zweizügig. Zur Zeit gibt es ca. 160 Schülerinnen und Schüler, 13 Lehrerinnen und Lehrer, 4 pädagogische Mitarbeiterinnen sowie eine Schulsekretärin und einen Hausmeister.

Die Schule verfügt nach einem umfangreichen Ausbau, der im Dezember 2002 abgeschlossen wurde, über ein großes Angebot an Klassen-, Gruppen-, Hort- und Fachräumen:
Neben 9 Klassenräumen verfügt die Schule über mehrere Gruppenräume, einen Musikraum, einen Werk-, einen Computer- und drei Betreuungsräumen. Einer davon verfügt über eine Gelegenheit zum Backen und Kochen im Rahmen des Unterrichts und der Hort-Betreuung.

Der Pausenhof teilt sich in zwei Schulhöfe (Rasenplatz und Hartplatz) und ist ausreichend bemessen. Mehrere Kletter- und Spielgeräte, sowie eine Nestschaukel, eine Sandkiste und der Basketballkorb befinden sich darauf und bieten den Kindern viele Spielmöglichkeiten. Auf dem Rasenplatz befindet sich eine große Kletterlandschaft und ein Drehkreisel. In einem Nebengebäude auf dem Schulhof befindet sich die Ausleihe von Schulhofspielgeräten. Springseile, Pedalos, Frisbeescheiben, Hula-Hoop-Reifen, Stelzen und vieles mehr können zu Beginn jeder großen Pause ausgeliehen werden.